Referent:innen

Wir freuen uns u. a. auf folgende Referent:innen: 

Christina Barandun (Systemische Coachin), Beate Baron (designierte Professorin an der HfM Saar), Walter Bart (Wunderbaum Künstler:innen-Kollektiv), Eva Behrendt (Journalistin), Holger Bergmann (Geschäftsführer Fonds Darstellende Künste), Stefan Bläske (Leiter Schauspiel Theater Bremen), Joanna Bouchi-Häfner (Coachin), Nicola Bramkamp (Dramaturgin), Dr. Sebastian Brünger (Kulturstiftung des Bundes), David Czesienski (Prinzip Gonzo Künstler:innen-Kollektiv), Amelie Deuflhard (Künstlerische Leiterin Kampnagel), Markus Dietze (Intendant Theater Koblenz), Dorte Lena Eilers (Journalistin), Leyla Ercan (Agentin für Diversität), Henriette Gallus (Stellv. Intendantin steirischerherbst), Fanni Halmburger (She She Pop Künstler:innen-Kollektiv), Sebastian Hannak (Bühnenbildner), Robert Hartmann (Prinzip Gonzo Künstler:innen-Kollektiv), Vera Hefele (Projektbüro für nachhaltige Kultur), Katja Herlemann (Dramaturgin), Christian Jacobs (Psychologe), Lisa Jopt (GDBA Präsidentin), Eric Joris (multimedia artist), Julian Kamphausen (Kurator), Julian Klein (digital stage), Christiane Kühl (Künstlerin und Autorin), Oliver Kummer (Rechtsanwalt), Marcus Lobbes (Direktor Akademie für Theater und Digitalität), Prof. Dr. Stephan Lessenich (Soziologe), Anja Lobinger (Rechtsanwältin), Tobias Löffler (Lichtdesigner), Tina Lorenz (Digitalitätsbeauftragte Staatstheater Augsburg), Jelena Miletić (Kostümbildnerin), Petra Neemann (Coachin), Ilia Papatheodorou (She She Pop Künstler:innen-Kolletiv), Sara-Lena Probst (Marketing-Expertin), Oliver Proske (Produktionsleiter des Kollektivs „Nico and the Navigators), Dieter Ripberger (Intendant Zimmertheater Tübingen), Christopher Rüping (Regisseur), Marleen Scholten (Wunderbaum Künstler:innen-Kollektiv), Michael Simon (Bühnenbildner), Esther Slevogt (Journalistin), Annette Ter Meulen (Leiterin Beleuchtung Schauspielhaus Hamburg), Teresa Trunk (Projektbüro für nachhaltige Kultur), Arne Vogelgesang (Künstler), Anna Volkland (Dramaturgin), Dr. Birgit Wiens (Theaterwissenschaftlerin), Ron Zimmering (Regisseur), Jonas Zipf (Werkleiter JenaKultur)